Schnellsuche
STARTSEITE
KONTAKTDATEN
mr-kartographie
Ingenieurbüro und Verlag
Ifflandstraße 5
99867 Gotha
Telefon: 0049 3621 707073
Telefax: 0049 3621 707076

E-Mail: info@mr-kartographie.de

Stadtplan Eitorf

Eitorf im Tal der Mittleren Sieg
Titel
Legende

Für die Gemeinde Eitorf an der Sieg stellte mr-kartographie einen Innenstadtplan im Maßstab 1 : 7 500 her. Später wurde das gesamte Stadtgebiet mit allen Vororten und Eingemeindungen im Maßstab 1 : 12 500 an die Karte angefügt.

 

Das besondere an diesem Plan des gesamten Areals der Gemiende Eitotf ist die in Stadtplänen eher seltene  Reliefdarstellung und die explizite Darstellung der Bodennutzung. Für diese großmaßstäblichen Karte wurden Luft- und Satellitenbilder abstrahiert, generalisiert und vereinfacht um typische Strukturen der Landschaften, die durch Bodenbedeckung und Reliefmorphologie geprägt sind, in einem neuen Kartenbild wiederzugeben.

 


Eitorf ist am Mittellauf der Sieg im ehemaligen Auelgau gelegen. Die Gemeinde liegt zwischen Bergischem Land und Westerwald etwa 25 km östlich von Bonn und 50 km südöstlich von Köln. Die Nachbargemeinden sind im Norden die Gemeinde Ruppichteroth, im Osten die Gemeinde Windeck, im Süden die Ortsgemeinden Asbach (Westerwald), Buchholz (Westerwald) und Kircheib in Rheinland-Pfalz und im Westen die Stadt Hennef.

 

Die Gemeinde wird südlich der Sieg vom namensgebenden Eipbach geteilt, nach dem außer Eipdorf auch Mühleip, Obereip und das außerhalb der Gemeinde liegende Kircheib benannt sind. Westlich davon fließt der Krabach, der die Grenze zur Kommune Hennef bildet. Im Norden der Sieg münden der Ottersbach und der Schmelzbach ein.

 

Der Hohe Schaden ist mit 388 m die höchste Erhebung der Gemeinde, weitere sind Hurst, der Küpp, der Richardsberg und die Höhensteine. Quelle: Wikipedia

 

Das gesunde Klima, die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft mit ausgedehnten Wäldern, malerischen Tälern, waldreichen Höhenrücken, herrlichen Fernsichten sowie die naturnahe Flusslandschaft der „Sieg“ bieten eine Fülle von Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

 

Neben purem Wandervergnügen auf dem Natursteig Sieg in einer reichen Kulturlandschaft, sportlichen Aktivitäten wie Golfen, Schwimmen im Spaßbad, Wasserwandern auf der Sieg, Rad- und Mountain Bike Fahren und vielem mehr ergänzt eine lebendige Kulturszene das Angebot und macht Eitorf zum idealen Freizeitziel. Quelle: www.touristikserviceitorf

 

Links:

 

Stadtplan Eitorf, 1 : 12 500, Vorderseite
Stadtplan Eitorf, 1 : 12 500, Rückseite

Innenstadtplan Eitorf

Innenstadtplan Eitorf, 1 : 7 500

Gesamtplan Eitorf für Tafeln

 

Eitorf-Gesamtplan, 1 : 12 500, 2400 x 3221 Pixel, 4,5 MB

Eitorf-Gesamtplan

 

Ausschnitte:

Eitorf-Gesamtplan, Ausschnitt Bach
Eitorf-Gesamtplan, Ausschnitt Golfplatz
 
 

Copyright 2010 mr-kartographie - Ingenieurbüro und Verlag

Design/Programmierung MediaOnline GmbH