Schnellsuche
STARTSEITE
KONTAKTDATEN
mr-kartographie
Ingenieurbüro und Verlag
Ifflandstraße 5
99867 Gotha
Telefon: 0049 3621 707073
Telefax: 0049 3621 707076

E-Mail: info@mr-kartographie.de

Wanderkarte Georoute "Vom Bier zur Bratwurst"

Ausschnitt aus der Wanderkarte
Titel

Ein Geopark ist ein Gebiet mit besonderer geologischer und geo-wissenschaftshistorischer Bedeutung, seltenen Aufschlüssen und landschaftlicher Schönheit. Wichtigstes Inventar des Geoparks sind die Geotope. Sie gewähren Einblicke in den inneren Aufbau und die Entwicklungsgeschichte der Erde. Quelle: www.thueringer-geopark.de


Die Wanderkarte "Geo- und Genussweg vom Bier zur Bratwurst" zeigt die Landschaft rund um diesen Weg im Maßstab 1 : 12 500. Die Karte wurde von mr-kartographie hergestellt. Der Kartenausschnitt grenzt mit Überlappung an die Wanderkarte Natur - Umwelt - Tourismus DREI GLEICHEN die von mr-kartographie herausgegeben wird.

 

Die Wanderkarte “Vom Bier zur Bratwurst” ist aber reduziert auf Inhalte rund um die Geoparkroute. Die Rückseite und der Textblock auf der Vorderseite wurden vom Stadtmarketing Arnstadt GmbH gestaltet.

 

Herausgeber der Karte sind die Gemeinde Amt Wachsenburg, das 1. Deutsche Bratwurstmuseum, der Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt, die Stadtmarketing Arnstadt GmbH, der Regionale Förderverein Thüringer Burgenland – Drei Gleichen e. V. und der Nationale GeoPark Thüringen Inselsberg – Drei Gleichen.

 

 

Prospektkarte Drei-Gleichen-Gebiet mit 5 Geoparkrouten im Nationalen Geopark Thüringen Inselberg – Drei Gleichen

 

Der Nationale Geopark Thüringen Inselberg – Drei Gleichen liegt in Westthüringen. Hier wird ein umfangreiches Netz aus thematischen Rundwegen erschlossen, die zu den geotouristischen Sehenswürdigkeiten der Region führen. Auf den von mr-kartographie hergestellten Prospektkarten werden die Geoparkrouten und Schauobjekte des Drei-Gleichen-Gebiets hervorgehoben.

 

Der Geo- und Genussweg “Vom Bier zur Bratwurst” verbindet den Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt mit dem 1. Deutschen Bratwurstmuseum in Holzhausen. Entlang des Rundwanderweges mit Anfangs- und Zielpunkt an der Stadtbrauerei Arnstadt verdeutlichen künstlerische Großplastiken die enge Verbindung der naturräumlichen Gegebenheiten mit den kulinarischen Besonderheiten der Region.


Der 16 km lange Rundwanderweg ist ein Gemeinschaftsprojekt der Wachsenburggemeinde, des 1. Deutschen Bratwurstmuseums, des Hotelparks Stadtbrauerei Arnstadt, der Stadtmarketing Arnstadt GmbH, des Regionalen Fördervereins Thüringer Burgenland – Drei Gleichen e. V. und des Nationalen GeoParks Thüringen Inselsberg – Drei Gleichen.


Neben einem faszinierenden Weitblick über das Thüringer Burgenland Drei Gleichen, zu den Höhenzügen des Thüringer Waldes, in die Ferne nach Erfurt, bietet der Wanderweg eine besondere Aussicht über Arnstadt, dem ältesten Ort Thüringens. Hier wurden 1404 erstmalig urkundlich die Rostbratwurst und das Arnstädter Bier erwähnt. Das 1617 hier erfundene Weizenbier, machte Arnstadt zu einem der bedeutendsten Bierstädte Deutschlands

Quelle: www.thueringer-geopark.de

 

 

 

Kartenvorderseite
Rückseite der Karte
Legende
 
 

Copyright 2010 mr-kartographie - Ingenieurbüro und Verlag

Design/Programmierung MediaOnline GmbH